Netzmonitor Alcatel 301, 302, 303, 311 und 511

Home Listen Bilder Netzmonitor GSM-R FAQ Bücher Links Kontakt


Beim Alcatel 302 und allen anderen mir bekannten Telefonen von Alcatel erreicht man nach Eingabe von 000000* ein Menü, worin sich auch der Netzmonitor versteckt.

Menue 1

Bei den älteren Alcatel Modellen war dieses Menü noch vollständig in Französisch. Inzwischen scheint man sich jedoch zur englischen Sprache durchgerungen zu haben.

Der Eintrag "TRACES" führt ins eigentliche Menü für den Monitormode. Bedient werden die Menüs mit dem Joystick. Wenn man drauf drückt, wählt man das Menü und zurück geht es mit der (C)-Taste.

Bei den Modellen 311 und 511 gab es ein paar kleinere Änderungen. Ich habe sie lila markiert.

Alcatel 302 Monitor Menue oben Alcatel 302 Monitor Menue unten

Wer Probleme mit den Begriffen und Abkürzungen hat, dem empfehle ich die Lektüre des Glossars von Norbert Hüttisch.


Alcatel 302 Monitor Network

Zeile 1

  • Kanal des BCCH der Full Serving Cell
  • Pegel (RXL) des BCCH gemäß GSM Spezifikation -(111 - RXL)dBm
  • BSIC - Base Station Identity Code
    nicht zu verwechseln mit der Cell ID

Zeile 2

  • Status des Layer 1
    0 - Initialisierung
    1 - Synchronisation
    2 - Idle
    3 - 26-Multiframe
    4 - 51-Multiframe
  • Phase des Layer 1
    0 - current Phase
    1 - PLMN Phase
    2 - RACH Phase
    3 - RESET Phase
    4 - Handover Phase
  • Downlink Signalling Failure Counter

Zeile 3

  • Location Area Code in hexadezimaler Schreibweise
  • Cell ID in hexadezimaler Schreibweise
  • "X" Status des Transmitters "DTX" an/aus (im dedicated Mode)
  • "H" Frequency Hopping (im dedicated Mode)

 


Alcatel 302 Monitor Pegel Nachbarzellen
Empfangspegel der sechs gemessenen Nachbarzellen

Zeile 1

Bleibt jetzt immer sichtbar.

  • Kanal des BCCH der Full Serving Cell
  • Pegel (RXL) des BCCH gemäß GSM Spezifikation -(111 - RXL)dBm

Zeile 2 bis 6 (7)

Nachbarzellen, sonst wie oben

 


Alcatel 302 Monitor BSIC Nachbarzellen
BSIC der sechs gemessenen Nachbarzellen

Zeile 1

  • Kanal des BCCH der Nachbarzelle
  • zugehöriger Base Station Identity Code

Zeile 2 bis 6

Hier gilt analog das oben Gesagte.

 


Alcatel 302 Monitor C1 und C2 Nachbarzellen
C1 und C2 der sechs gemessenen Nachbarzellen

Zeile 1

Bleibt jetzt immer sichtbar.

  • Kanal des BCCH der Full Serving Cell
  • RSSI - Received Signal Strength Indicator

Zeile 2 bis 6 (7)

  • Kanal des BCCH der Nachbarzelle
  • zugehöriger C1 und C2 Wert

© Matthias Fonfara
http://www.senderlisteffm.de/alca3mon.html